Bild von athree23 auf Pixabay
Bild von athree23 auf Pixabay
BLLV Mittelfranken, 1. Vorsitzender

!!!Pressemitteilungen zum Lehrermangel!!!

BLLV-Mittelfranken spricht sich vehement gegen die geplanten Maßnahmen des Kultusministeriums gegen den Lehrermangel aus.

Bei der Bezirksvorstandssitzung des BLLV-Mittelfranken war der geplante Maßnahmenkatalog des Kultusministeriums zur Sicherung der Unterrichtsversorgung an Grund-, Mittel- und Förderschulen das beherrschende Thema. Seit Jahren warnt der BLLV davor, dass eine qualitätsvolle Unterrichtsversorgung mit grundständig ausgebildeten Lehrkräften aus den Bereichen der Grund-, Mittel- und Förderschulen und auch im Fach- und Förderlehrerbereich nicht mehr gewährleistet werden kann, weil sich immer weniger junge Menschen für ein Lehramtsstudium dieser Schularten entscheiden. Die Gründe für diese Entwicklung sind vielfältig. Angefangen vom niedrigeren Einstiegsgehalt im Vergleich zu den Schularten Realschule und Gymnasium, über die seit Jahren immer schlechter werdenden Arbeitsbedingungen bis hin zu einer Vielzahl von zusätzlichen Aufgaben, wie beispielsweise Ganztag, Inklusion, Migration/Integration und Digitalisierung.

Zur vollständigen Pressemitteilung gelangen Sie hier:

Eine weitere Pressemitteilung finden Sie hier:

Am: 17.01.2020