Vorsitzender

Neuer Termin für die BDV - Ankündigung Lehrertag 2021

Terminbekanntgabe

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
nachdem sich die Situation rund um Corona auch in den kommenden Wochen und Monaten nicht signifikant verbessern wird, hat sich der Bezirksvorstand auf seiner letzten Sitzung dazu entschlossen, die für Ende November geplante Bezirksdelegiertenversammlung erneut zu verschieben. Als neuer Termin ist angedacht Herbst 2021 in der Hoffnung, dass sich die Infektionslage und die damit verbundenen Hygieneauflagen und -beschränkungen bis dahin zum Positiven verändert haben. Die Organisatoren des Veranstaltungsortes sehen sich in der momentanen Situation nicht in der Lage eine Veranstaltung einer solchen Größenordnung durchzuführen. Ein genauer Termin für den Herbst wird noch bekanntgegeben, sobald dieser mit dem Veranstalter geklärt werden kann.

Anstelle der BDV ist nun geplant am Samstag den 28.11.2020 den Herbst-Bezirksausschuss in gewohnter Form durchzuführen. Allerdings wird dieser dann in Gunzenhausen in der Stadthalle stattfinden, da die räumlichen Kapazitäten in Verbindung mit den Hygienevorschriften in Windsbach nicht ausreichen! Es ist geplant, während dieser Veranstaltung am 28.11. dann auch die Wahlen der Fachgruppenleitungen/ Referatsleitungen und der Vorstandschaft durchzuführen und die ausscheidenden Kolleginnen und Kollegen zu verabschieden. Ich bitte darum, alle Delegierten der BDV aus den Kreisverbänden über diese Änderung zu informieren! Die Einladung zum BA erfolgt dann mit entsprechendem Vorlauf im November! Sobald für die neu anberaumte BDV 2021 ein Termin gefunden wurde, werde ich auch diesen zeitnah bekanntgeben!


Eine weitere Entscheidung wurde auf der vergangenen Bezirksvorstandssitzung getroffen:
Der Mittelfränkische Lehrertag 2021 wird – sofern er überhaupt stattfinden kann – ohne die alle zwei Jahre angebotene Abendveranstaltung stattfinden müssen. Wir werden die Abendveranstaltung dann auf das Jahr 2022 verschieben. Die Agentur von Kabarettistin Christine Eixenberger muss frühzeitig informiert werden und erfordert diese Entscheidung bereits zum jetzigen Zeitpunkt!


Hinsichtlich dieser „unpopulären“ Entscheidungen bitte ich um Ihr/euer Verständnis! Corona wirbelt doch viele Dinge durcheinander – und wer weiß, wie lange noch!

Am: 16.09.2020