Die Personalratswahl 2021

Gemeinsam stark für Mittelfranken!

Vom 22. bis 24. Juni wählen alle Beschäftigten des Öffentlichen Dienstes auf allen Ebenen ihre Personalvertretung. Diese Wahl ist deshalb für einen Verband und damit letztendlich für alle Beschäftigten von zentraler Bedeutung, weil die politischen Mandatsträgerinnen und -träger mit großem Interesse darauf achten, wie stark die Wahlbeteiligung ist und wie die jeweiligen Verbände bei dieser Wahl abschneiden. Damit der BLLV sein volles „Gewicht“ in die Waagschale werfen kann, braucht er deshalb Sie, liebe Kollegin, lieber Kollege! Jede Stimme kann entscheidend sein, im Hinblick auf die Zusammensetzung der jeweiligen Personalvertretung, sowohl auf örtlicher Ebene (Schulamt) als auch auf Bezirksebene (Bezirksregierung) und natürlich auch auf Ebene des Kultusministeriums.